Golf Concept

Das Golf Concept der FSC Marbella

Sie spielen Golf und wollen Ihren Swing verbessern?

Mit Hilfe unseres Golf Concepts können wir durch eine komplexe Analyse alle Defizite seitens des Körpers oder der Schwungtechnik genauestens erkennen und durch die entsprechenden Maßnahmen beseitigen oder zumindest deutlich verbessern.

Die Anwendung unserer Philosophie führt beim Spieler selbst zu einem gesunden Schwung ohne kompensierende Ausgleichsbewegungen, eliminiert gegensätzlich arbeitende Abläufe der unterschiedlichen Muskelgruppen, so dass mit minimalem Kraftaufwand und vollem Selbstvertrauen ein problemlos reproduzierbarer, einfacher Bewegungsablauf entsteht.

  • Schritt 1 – Golftechnisches Screening mit videogestützter Schwunganalyse durch den GolfPro.
  • Schritt 2 – Computergestützte statische und dynamische Fußdruckmessung (Komponenten der Gewichtsverlagerung). Computergestützte Ganganalyse (Koordination, Propriozeption, Erkennung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates). 3D-Scan. Physiotherapeutische biomechanische Funktionstests.
  • Schritt 3 – Sportmedizinische Auswertung der Ergebnisse durch Dr. Petr Spurek. Orthopädische Untersuchung und Begutachtung des Gesamtkörperstatus.
  • Schritt 4 – Individuelle Biomechanische Anleitung für Golf Pro des Spielers durch Dr. Spurek. Trainings- und Therapieempfehlungen für den Spieler durch Golf Pro und Dr. Spurek.

Unserer Meinung nach gibt es keinen allgemeingültigen perfekten technischen Golfschwung! Es gibt jedoch einen individuellen eigenen Schwung bei jedem Spieler welcher – perfektioniert – gesund für den Körper und immer reproduzierbar ist.

Machen Sie einen Termin
¬ Zurück zu den Leistungen